14/04/2015
Susan E. Canter
video-statement

Susan E. Canter, art collector from New York, served as board member of the World Jewish Congress, endorses the Talberg Museum. Published on youtube 14/04/2015.

29/03/2015
Gruppenbesuch mit Damen

5. KulTour im Talberg Museum am Sonntag, den 29.03.2015 mit Jens J. Schurig.

15/12/2014
OB Horst Schneider
video-statement

OB Horst Schneider, the mayor of Offenbach am Main, talks about the Talberg Museum. Published on youtube 15/12/2014.U

10/12/2014
Karl-Christian Schelzke
video-statement

Karl-Christian Schelzke talks about the Talberg Museum. Mr. Schelzke serves as director of the Hessian cities and communities board. Published on youtube 10/12/2014.

23/11/2014
Gruppenbesuch mit Damen
Kultour mit Jens J. Schurig

4. KulTour mit Jens J. Schurig am Sonntag, den 23.11.2014, bei der die schrillsten Künstler, die schönsten Ausstellungen und die coolsten Locations Offenbachs besucht wurden.

14/10/2014
Exposé
Talberg's volte-face Malerei

Talberg ist Maler und Fotograf. Er kann auf eine über 30-jährige künstlerische Laufbahn zurückblicken.

Seit 2010 widmet sich Talberg seinem Arcanum-Zyklus, wobei er die Leinwände gemäß dem alchemistischen Prinzip der „Conversio oppositorum“ invertiert und die Rahmen zum Teil des Bildgeschehens deklariert. Dieser einzigartige Duktus ist Talberg‘s brand, seine singuläre Position im Kunstmarkt, die er bis an sein Lebensende ausbauen will.

03/08/2014
Talberg Museum
89 volte-face Miniaturen - Jacques Derrida

W. Benjamin schreibt dem Autor - Ruben Talberg - als Produzenten ausdrücklich vor: dass er sich nicht darauf beschränken soll, durch Diskurse zum Sujet der Gesellschaft Stellung zu nehmen, sei es durch Thesen oder durch revolutionäre Produkte wie seine volte-face Malerei...

13/06/2014
Design from the Backyard
oflovesu.com zu Gast im Talberg Museum

Kreative! Fenster auf...! Die Tour schenkt einen Einblick in Ateliers, Designbüros, Werbeagenturen und Läden im Offenbacher Nordend und Umgebung. 13. Juni - 15:30 Uhr - Treffpunkt: Eingang Rathaus (Berliner Straße 100) - Treffpunkt: Berliner Straße 100 - 63065 Offenbach (Rathaus)

21/03/2013
Arcanum
catalogue - 42 pages - PDF only

64 photos of recent works. Introductions by A. Shapiro and J. Derrida. Publisher: Talberg Museum.

01/03/2014
Alan N. Shapiro
Ruben Talberg's volte-face paintings "Arcanum"

An artwork piece from Ruben Talberg’s series “Arcanum” suggests an important multi-nodal secret that can only become known to the initiated few. The work hints at presenting the key to solving a mystery, providing an answer to a riddle that is accessible via magic, mysticism and a very personalized meditation practice filtered through classical spiritual traditions.

12/11/2013
600 Schüler fragen - 100 Profis antworten
Berufsinformation in der IHK Offenbach

Seit vielen Jahren beraten Prof. Henseler im Bereich Grafik/Design und Ruben Talberg im Bereich Kunst zu dieser jährlich stattfindenden Berufsinformation. Getragen wird die Veranstaltung von den Rotary Clubs Dreieich-Neu-Isenburg, Offenbach-Stadt, Offenbach-Dreieich, Offenbach-Einhard und Rodgau. Über 100 Profis aus unterschiedlichsten Branchen stehen ca. 600 Jugendlichen Rede und Antwort.

12/08/2013
Tage der Industriekultur
13. - 18. August 2013

Das Haus des Talberg Museums datiert zurück auf das Jahr 1891, als Carl Kraushaar hier eine Bau- und Möbelschreinerei eröffnete...

06/06/2013
Selected photographs & editions 1990 - 2013
catalogue - 162 pages - PDF only

Der Fotograf Ruben Talberg

Das Wesen der Fotografie, erklärt Werneburg, besteht ja darin, dass ganz wörtlich etwas festgehalten wird: Aus dem belichteten Film kann nie mehr die unbelichtete Vorstufe entstehen - das Bild wird so zum „Zeichen des Dings“. Digitale Fotografie sei dagegen eine unstete „Messung“ und fordere „neue Verabredungen über die Zeugenschaft und Beweiskraft relevanter Kommunikation“. Talberg liefert dazu die Spuren im Sand.

24/05/2013
Selected paintings 2006 - 2013
catalogue - 66 pages - PDF only

Ruben Talberg‘s Alchimie bezieht sich weniger auf die Verwandlung des Materials im Sinne von ökonomischer Wertsteigerung als auf den Wechsel der Wahrnehmungsweise und andere mentale Veränderungen, die die intensive Beschäftigung mit Kunst bewirken kann – es ist mithin weniger physisch als psychisch gemeint. Was für den Urheber des Werks wie gleichermaßen für den Betrachter gilt. PDF only.

04/05/2013
Visions of Voodoo
catalogue - 16 pages - PDF only

„Die erste Art, das Gesetz zu stürzen, ist ironisch, und die Ironie erscheint hier als eine Kunst der Prinzipien, alseine Kunst, zu den Grundsätzen hinaufzusteigen und sie zu Fall zu bringen. Die zweite Art besteht im Humor,das heißt in einer Kunst der Folgen und Abstiege, der Schwebe und des Falls.“ - Gilles Deleuze, Differenz und Wiederholung.

Tallberg‘s Arbeiten oszillieren in ihrem Umgang mit Ironie zwischen spielerischer Subversion und subtilem Humor,undd verweisen auf die Kontingenz starr konstruierter Kategorien...

04/05/2013 19:00 - 01:00
Nacht der Museen Frankfurt - Offenbach
Talberg Museum et al.

Unter dem vielversprechenden Titel: "Visions of Voodoo" wird das Talberg Museum 2013 erstmals an der Nacht der Museen mit über 40.000 Besuchern teilnehmen.

Programmpunkt 1: Videoinstallation. Dauer jeweils ca. 15min.

Es werden 6 Kunstvideos aus der Produktion R. Talbergs gezeigt. Im einzelnen sind zu sehen: Pontifex Succubus, Skull & Bones, Anarchy now, 666, Witches' Sabbath, Occupy Wallstreet.

Programmpunkt 2: Voodoo - Performance: Dauer jeweils ca. 15min.

Elemente aus Voodoo Ritualen wie Zeichen, Knochen, Zweige sind Teil der Arbeiten R. Talbergs. In der Performance durch den Künstler wird ein magisches Ritual vollzogen und der Kreis schliesst sich.

29/04/2013
Offenbach zu Fuss von Ingrid Walter
Die schönsten Sehenswürdigkeiten - Talberg Museum et al.

Offenbach, oft unterschätzt, hat viel mehr zu bieten, als der Stadt am Main häufig nachgesagt wird. Grund genug, Offenbach endlich auch mit einem Band in unserer beliebten Zu Fuß - Reihe gebührend zu würdigen. Folgen Sie unserer Autorin Ingrid Walter auf ihren neun Touren durch Offenbach und sehen Sie selbst.

Die abwechslungsreichen Spaziergänge zeigen die überraschend vielfältigen Seiten einer Stadt, die heute als ehemaliger Industriestandort unter anderem durch die Hochschule für Gestaltung (HfG) ein Kreativstandort mit interessanter Kunst- und Kulturszene (Talberg Museum et al.) geworden ist.

27/04/2013 - 28/04/2013
13. Kunstansichten Offenbach
Talberg Museum et al.

Offenbach am Main lädt ein zu den 13. „Kunstansichten“, dem Festival der Kunst, das seit 2009 im zweijährigen Rhythmus im Frühjahr stattfindet, dieses Jahr am letzten April-Wochenende. Organisator des Festivals ist das städtische Kulturbüro.

Samstag, 27. April, 15 bis 21 Uhr Talberg Museum
Sonntag, 28. April, 12 bis 18 Uhr Talberg Museum

2012
Start-OF.de
Platform für Offenbachs Kreativ - und Kulturschaffende

In Offenbach verdienen mehr als 4000 Menschen (u.a. Ruben Talberg) ihr Geld mit ihren guten Ideen. Sie arbeiten in einem der rund 900 Unternehmen der Kreativwirtschaft. Dass diese Branche in Offenbach überdurchschnittlich stark vertreten ist, hat 2007 eine Studie der Universität Trier bestätigt. Die Wirtschafts-förderung der Stadt Offenbach unterstützt diese Unternehmen, indem sie ihnen eine besondere Plattform bietet: www.start-of.de

2012
99 mal Offenbach
Talberg Museum et al.

Offenbach ist eine Stadt voller außergewöhnlicher Orte, die auch kundige Einwohner überraschen. Uwe Kauss hat sie gesucht und gefunden. Er blickt in die Hinterhöfe und hinter die Fassaden, taucht ein in alte Zeiten und entdeckt die Gegenwart der Stadt aus einer neuen Perspektive. Kauss erzählt in 99 Geschichten von Goethe, Büchner, Hesse und Brentano, von Marilyn Monroe, Popstar Sasha und Tennisprofi Andrea Petkovic. Der Autor traf Künstler wie Ruben Talberg, Designer, Theatermacher, Feuertänzer und einen Winzer.

2012
Der Museumsführer Frankfurt /Offenbach
Talberg Museum et al.

Oft fällt es schwer zwischen dem vielfältigen Kunst- und Kulturangebot der Stadt Frankfurt zu wählen, denn die Museen der Mainmetropole haben Weltruf. Ob Senckenberg-Museum, Städel, Schirn oder Talberg Museum, auf dem Museumsuferfest oder während der langen Nacht der Museen für jeden Geschmack wird etwas geboten. Mit der Neuauflage des Museumsführers Frankfurt / Offenbach helfen die Autoren Kristiane Müller-Urban und Eberhard Urban den Lesern dabei, die großen und kleinen Perlen, in denen Kunst und Kultur ihr zu Hause haben, (neu) für sich zu entdecken.

01/11/2012
Early works by R. Talberg
catalogue - 95 pages - PDF only

Early works by Ruben Talberg dating back to ancient times shortly after his birth 1964.

30/10/2012 19:00 Uhr
Die Zeichen im Fluss

Ausstellungseröffnung: Die Zeichen im Fluss

Künstler, die unerschüttert vom Boden eines ein für allemal feststehenden Glaubens aus schaffen, sind heute Mangelware. Es überwiegt - oft sogar bei Künstlern, die sich selbst nicht einmal als religiös definieren würden - ein selektiver Umgang mit den überlieferten Haltungen, Stoffen und Zeichen. Die Zeichen befinden sich im Fluss.

Entsprechend wird die Vortragsreihe der Evangelischen Akademie Darmstadt "Religion in Bewegung - Bewegung durch Religion" begleitet von einer Ausstellung, in der Kurt Wilhelm Hofmann, Zoya Sadri, Ruben Talberg und Margarete Zahn als Künstler unterschiedlicher nationaler und religiöser Herkunft mit Beispielen von Malerei und Zeichnung, Relief und Objekt vertreten sind.

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: 30. Oktober 2012 um 19 Uhr
Offenes Haus, Rheinstr. 31, Darmstadt

Es sprechen: Dr. Roland Held und Dr. Wolfgang Lück

2012
OFlovesU - Design from the Backyard
Talberg Museum et al.

Mehr als Sight-seeing auf www.oflovesu.com

Dass Offenbach nicht umsonst das Label „Kreativstandort“ trägt, beweist der Themenspaziergang „Design from the Backyard“: niemand muss extra nach New York, Mailand oder Paris reisen, um ausgefallene Mode oder Schmuck zu finden. Allerdings ist Offenbach hier durchaus ein Geheimtipp. Wo außerdem Kunst und schöne Dinge jenseits der etablierten Häuser zu entdecken sind, zeigt diese Tour.

Viel wird über sie gesprochen, aber „sie sind oft nur schwer zu greifen“, wie Loimi Brautmann, Student der Hochschule für Gestaltung und Initiator der OFlovesU-Touren, in seiner Ankündigung schreibt. Und dennoch: Viele von ihnen sind gute Botschafter für Offenbacher Wirtschaftsleben in aller Welt. Die Tour, die Realität und Lebensstil der Gruppe vorstellt, führt durch das Talberg Museum, Ateliers, Designbüros, Werbeagenturen, Läden und endet mit einem Chillout in einer Szene-Location.


17/04/2012 19:00 Uhr
Luminale - Biennale für Lichtkultur
15. - 20. April 2012


Fire Blessing & Objects

As an alchemist Ruben Talberg follows the ancient alchemist principle of "conversio oppositorum", the conversion of opposites: solid becomes liquid, hard becomes soft, dark becomes light which is shown in the new video works. The basis constitute lyrical compositions by Talberg which he recited.











09/04/2012
Basquiat meets Talberg
catalogue - 19 pages - PDF only

Die Austellung reflektiert die Oberflächlichkeit einer selbstverliebten Gesellschaft gelangweilter Spießer, in der reines Schubladendenken vorherrscht. Der Betrachter wird auf sich selbst zurück geworfen - er beginnt zu ahnen, dass er auf dem Weg, entweder aus Frustration oder Ü̈berkonsum jegliche politische oder soziale Utopie verloren hat.

09/04/2012 19:00 Uhr
Basquiat meets Talberg
April 09, 2012 - May 01, 2013

Die Ausstellung im Talberg Museum (TAMU) zeigt neue Videos und Arbeiten von R. Talberg.

In the works of Talberg, a predominant concept is the concept of constructive narrativity. In “Viridarium Chimicum“ Talberg examines socialist realism; in his “Conversio Oppositorum“ although, he reiterates postcapitalist theory. It could be said that any number of discourses concerning the role of the artist as revolutionist may be revealed.

21/03/2012 19:00 Uhr
TAMU Tafelrunde
Une soiree a la surprise

TAMU Tafelrunde

Herzlich Willkommen! Wir begrüßen Sie herzlich zur ersten TAMU Tafelrunde.

Erleben Sie als einer von 39 exklusiven Gästen die erste TAMU Tafelrunde in einem wunderbaren Ambiente.Ein Spitzenkoch a la surprise mit grosser Reputation kocht an diesem Abend live ein exklusives 6-Gang Menü.

Dazu werden korrespondierende Weine kredenzt. Der wilde Duft des Südens lockt bei Wildkräutern, getrüffelter Pasta, Lamm, Hummer, feinster Schokolade, Südtiroler Weißweine, Südfranzösische Rotwein-Raritäten...

Special: Feine Weine direkt vom Winzer stehen zum Degustieren und Verkauf bereit. Es sind max. 39 Gäste zugelassen. Wegen der erhöhten Nachfrage bitten wir um baldige Anmeldung.

Verbindliche Zusagen erbeten bis spätestens 20/03/12 an das TAMU. Preis pro Person 99 EUR. Im Preis inbegriffen sind die korrespondierenden Weine.

08/03/2012 19:00 Uhr
Kunst der hässlichen Seele
Photo shots by R. Talberg

Kunst der hässlichen Seele

"Man zieht der Kunst viel zu enge Schranken, wenn man verlangt, dass nur die geordnete, sittlich im Gleichgewicht schwebende Seele sich in ihr aussprechen dürfe. Wie in den bildenden Künsten, so auch giebt es in der Musik und Dichtung eine Kunst der hässlichen Seele, neben der Kunst der schönen Seele; und die mächtigsten Wirkungen der Kunst, das Seelenbrechen, Steinebewegen und Thierevermenschlichen ist vielleicht gerade jener Kunst am meisten gelungen." ...

Friedrich Nietzsche

01/01/2012
Talberg Museum
Brigitte Koenen - Stadt Offenbach

"lch sehe in dieser wichtigen privaten Institution einen gleichberechtigten und notwendigen Bestandteil der musealen Landschaft Offenbachs, der nicht als Konkurrenz, sondern als sinnvolle Ergänzung zu sehen ist. Herr Ruben Talberg, selbst deutscher Jude, ist bereits seit Jahren eine feste Größe auf dem nationalen und internationalen Kunstmarkt und damit für die Stadt Offenbach ein Aushängeschild." ...

Brigitte Koenen, Vorsitzende des Kulturausschusses der Stadt Offenbach am Main

18/11/2011 20:00
Open Mic Night
8min Standup

Das TAMU präsentiert das erste 8min Standup - Open Mic in Offenbach.

Das Format des Abends bestimmt die 8min Spanne. Dh. jeder aus dem Publikum kann - ob spontan oder nicht an das Rednerpult und ins Mikro sprechen.

Z.B. eine freie Rede wider die Gier der Banker halten, ein selbstgeschriebenes Literaturstück lesen, was auch immer, ob politisch, psychologisch, religiös oder literarisch etc. Die Audio Anlage garantiert eine gute Akustik.

Für die echte Substanz garantieren Poetry Slammer Manuel Kratz, Flora Fröhlich, David Pafla, Ruben Talberg et al.

So wurde die erste OPEN MIC NIGHT ein voller Erfolg - im exklusiven Kreis. Kunst hat mit Qualität zu tun, nicht mit Masse. Herzlichen Dank nochmal an die Poetry slammer!

23/10/2011
Oktoberfest Rotary
Freibier (Glaabsbräu) bis zum Abwinken

Rotary International

Der internationale Rotaryclub hatte ins Talberg Museum zum zünftigen Oktoberfest eingeladen. Alle geladenen Gäste kamen auch in der richtigen Tracht bzw. Dirndl. Das von der Privatbrauerei Glaab aus Seligenstadt gestiftete Freibier floss in Strömen. Ein tolles gelungenes Fest in einem faszinierendem Ambiente. Herzlichen Dank an die Organisatoren, Glaabsbräu und den Rotary Club!


21/10/2011
Poets of Blood Vol. II - Bleed for a Cause
Publisher: Jamie Collins, USA

"Poets of Blood" is a group of Poets that write Dark Poetry and Short Stories. All poets are listed in the Book. A Bleed for a Cause Poetry project, to benefit the Homeless. Blanket Rescue. Poet Contributors: Ruben Talberg et al. His poem selected was "Demon".

22/09/2011
40 Jahre pro familia Offenbach
Event Location Talberg Museum


pro familia Jubiläum

Pro familia hatte das Talberg Museum für die Ausrichtung ihres 40-jährigen Jubiläums ausgewählt. Ein externer Caterer sorgte für abwechslungsreiche Kost und Trank. Die Prominenz war ebenfalls zu Gast. Im feierlichen Rahmen wurden die obligatorischen Reden gehalten und dank Sound-Anlage auch gut von allen zu hören. Alle waren hoch zufrieden und glücklich mit der Feier. Herzlichen Dank an pro familia für eine gelungene Veranstaltung!

07/08/2011
Sommerfest Rotary
Event Location Talberg Museum

Bis zur Erschöpfung gemalt

Der weltweit bekannte Rotary Club hatte ins Talberg Museum eingeladen. Für alle, jung und alt war beste Unterhaltung garantiert. Die jungen hatten einen Malwettbewerb gestartet und präsentierten stolz ihre neuen Werke. Speis und Trank mundeten hervorragend und schmeckte allen bestens. Herzlichen Dank an die Organisatoren und Rotary!


14/06/2011 19:00 Uhr
ABRAXAS
June 14, 2011 – March 21, 2012

The TAMU presents the new Abraxas series by Ruben Talberg. Some of the works were recently shown at the Pool Art Fair 2011, New York. The solo exhibition will officially run from June 14, 2011 – March 21, 2012. For an introduction please turn to Prof. Corrigan’s (New York) remarks.

14/06/2011
TAMU
Talberg Museum Eröffnung

Endlich ist es soweit. Das neue Talberg Museum wird am 14. Juni 2011, 19:00 Uhr offiziell eröffnet. Die Schirmherrschaft über das Museum hat Herr Schelzke, Präsident des hessischen Städte- und Gemeindebundes übernommen. Frau Bürgermeisterin Birgit Simon, Offenbach sowie Prof. Henseler, Direktor von Sensory Minds, Offenbach werden das Museum eröffnen. Zugleich wird die neue Malerei Abraxas von Talberg präsentiert.

08/06/2011
"Nina sieht es" - Spielfilm v. Rolf Silber
Skulpturen von R. Talberg

Heute läuft "Nina sieht es" auf ARD, 20.15 - Mina Tander (Nina) in der Hauptrolle, Buch/Regie Rolf Silber. Einige von Talbergs Skulpturen wurden Teil des Films. Screenshot mit Mina und Abraxas Skulptur.

13/05/2011
Kunstansichten Offenbach
May 13 – May 15, 2011

Das Talberg Museum nimmt an den Kunstansichten Offenbach 2011 teil. Gezeigt wird die neue Malerei "Abraxas" von Talberg. Öffnungszeiten: Fr, 13. Mai: 19.30 - 22 Uhr. Sa, 14. Mai: 15 - 21 Uhr. So, 15. Mai: 12 - 20 Uhr. Alle Kunstfreundinnen und Kunstfreunde sind herzlich eingeladen!

07/05/2011
Auction
Ketterer Kunst, Munich

The well-known auction house Ketterer Kunst auctioned one of the works from Talberg’s new Abraxas series for 13.750EUR (19.937USD). This corresponds to an increase in value of + 820% (referring to estimate).

Bei der zeitgenössischen Kunstauktion von Ketterer Kunst erzielte das Werk von Talberg aus dem neuen Abraxas Zyklus einen Erlös von 13.750EUR (19.937USD). Dies entspricht einer Wertsteigerung von + 820% (bezogen auf den Schätzpreis).

2011
TAMU

The Talberg Museum was founded 2011 and constitutes one of the highlights of Offenbach/Germany with regards to contemporary art. Ruben Talberg is a multi-media sculptor and recognized as one the high-carat contemporary artists. He lives and works in Offenbach/Germany and Southern France. The German-Israeli creates works from various materials with references to alchemy, Kabbalah.